An alle Freundinnen und Freunde der Beamten-Beleidigung

Ein toller Blog, auf den ich durch den Namensvetter KHK Wolfram Jacobi, Polizeiwache Duisburg-Rheinhausen, Umlenstraße stieß.

Herr Jacobi verbreitet u.a. die unwahre Tatsachenbehauptung, ich sähe mich als „REICHSDEUTSCHER“.

Dabei weiß ich gar nicht, was das sein soll.

Sein Dienstgradkollege Werner Stöckmann vom KK36, Stadtmitte, wird übrigens im Internet als „Krimineller Haupt Kommissar“ bezeichnet.
Wahrscheinlich weil er mich am 24.02.2014 mit zehn kriminellen Kollegen vor meinem damaligen Grundbesitz überfiel, ohne Haftbefehl 8 Stunden meiner Freiheit und all meiner EDV beraubte, um mich handlungsunfähig zu machen.

Diese „kriminellen Kollegen“ haben es sich redlich verdient, daß man ihren Familien von ihren Tätigkeiten im angeblichem Auftrag des Volkes und zum Wohle des einzelnen Bürgers nachgehen.

Gez. Dipl.-Ing. Frank Engelen

bloegi


Bravo Minister Banzer! Sie haben einem schamlosen Selbstbediener zu noch mehr Geld verholfen. (Erläuterungen zum Bild siehe unten.)


Ochsenfrosch, NICHT Oberstaatsanwalt Willanzheimer
Welcher menschliche Mann würde nicht gern so stolz aussehen wie ein Ochsenfrosch ? (Erläuterungen zum Bild siehe unten.)

Ich habe Herrn Oberstaatsanwalt Gert-Holger Willanzheimer von der Staatsanwaltschaft Marburg „schamlosen Selbstbediener“ genannt,
nämlich auf der Internet-Seite www.althand.de/rphg.html ( rphg bedeutet „Reichspogromnacht – Hitlers Geburtstag“ ):

Bravo Minister Banzer! Sie haben einem schamlosen Selbstbediener zu noch mehr Geld verholfen.

Jürgen Banzer (CDU) war damals hessischer Justizminister.

Der BJF(*)-Richter Filmer vom Amtsgericht Kirchhain hat mich deswegen verurteilt: Ich hätte Willanzheimer beleidigt. Dagegen habe ich Berufung eingelegt. Oberstaatsanwalt Willanzheimer hat am 31.7.2009 dem Landgericht Marburg einen einsätzigen Brief geschrieben. Er zieht den Strafantrag gegen mich zurück.

Derartiges ist sehr selten. Es ist bisher wohl nur Ralph Giordano geschehen. Der hatte Herrn Oberstaatsanwalt Klaus Schacht „emotionslosen Ochsenfrosch“ oder „aufgeblasenen Ochsenfrosch“ geheißen…

Ursprünglichen Post anzeigen 153 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s